Dienstag, 30. September 2014

Eine Liebeserklärung...

... auf der Couch  ; )

hab ich meinem Mann heut gemacht:




Aus den gekauften Einheits-Kissen auf unserer Couch möchte ich individuelle Schönheiten machen. 
Wie unschwer zu erkennen ist, habe ich bei einem Kissen für mein Schatzl begonnen.

Der Anblick gfreit mi ganz narrisch, um es dem Motto entsprechend auszudrücken. Ich bin echt stolz drauf.




Ich hab die Applikation so angefertigt, dass ich sie, wenn ich das aus irgendeinem Grund will, problemlos abmachen kann, ohne die Applikation, oder den Überzug zu zerstören. Aber das will ich ja eigentlich gar nicht...
So soll es sein, so kann es bleiben - so hab ich es mir gewünscht ; ) 


Meine kreative Liebeserklärung darf zum  creadienstag


Herzige Grüße  ***  Angela




Donnerstag, 18. September 2014

Mein Miniquilt

Fertig ist er, mein 1. Miniquilt   : )

Ich freu mich, denn er ist sehr schön geworden.

Das Oberteil ist mit der englischen Papiertechnik/paper piecing gemacht:








Die Unterseite ist einfacher gestaltet:






Zum Quilten hab ich buntes Stickgarn benutzt, so kann man auf der Unterseite die Rauten und auch die Sterne sehen.
Er ist so groß wie ein Tischset.
 



Die Kürbisse, die ich letztes Jahr gehäkelt habe, passen prima dazu!

Apropos letztes Jahr. Es ist jetzt schon ein Jahr, dass ich diesen Blog schreibe und es macht mir immer noch viel Freude. Ich bin richtig stolz auf die vielen, schönen Dinge, die ich seitdem geschaffen habe.




Schöne Kürbisgrüße  ; )

Angela


 

Montag, 15. September 2014

Kinderkunst

Heute hab ich wieder ein bisschen Kinderkunst.

Sofia war noch einmal zum Malen da.
Dieses Mal wollte Sie ein paar Lesezeichen malen.







Und unser Sohn hatte auch wieder Lust auf künstlerische Verwirklichung...



Da hat er übrigens mich gemalt... 
Ich finde, ich sehe aus wie ein grantiger Uhu  : )
Aber ich mag ja Eulen!

Meine Kinderkunst werde ich bei Karin verlinken  -   LOCKwerkE 


Unserem Großen wünsch ich morgen einen guten ersten Schultag, 
aber auch allen anderen bayrischen Schülern!

Schöne Grüße  *   Angela




Dienstag, 9. September 2014

Somewhere over the rainbow

Heut hab ich mich wiedermal der Verschönerung unseres Eingangsbereichs gewidmet und ein neues "Bild" gemacht. creadienstag lässt grüßen.

Mein Hausgang-Wechselrahmen hängt zur Zeit in der Ausstellung, drum musste da dringend ein Ersatz an die Wand.

Ein paar Häkelstücke hab ich da am Holzkleiderbügel zu einem Wandbild arrangiert:





Die Anleitungen für die Häkelteile sind aus dem Buch "100 bezaubernde Häkel-Minis", da sind viele bunte Kleinigkeiten drin.

Der Rahmen hat schon mal bessere Zeiten gesehen. 
Der ist vom Sperrmüll und war so "nackig" ohne Glas und Rückwand.
Aber einen soliden Aufhänger hat er, und schon ist er perfekt für mich   ; )





Die Hühner dürfen natürlich auch nicht fehlen. Sie haben sich zwischen Steinen und Halbedelsteinen versteckt.

Das kleine Bäumchen hat mir mein Papa gemacht, als ich noch ganz klein war : )




Ich wünsch Euch sonnige Tage ohne steinige Wege!

Angela



Sonntag, 7. September 2014

Kinderkunst

Die Tochter einer Freundin ist im Juni 10 geworden. 
Ich schenke ihr jedes Jahr Malstunden mit mir. 
Das machen wir, glaub ich, schon seit vier Jahren so.
Es macht richtig große Freude.
Dieses Jahr hab ich Fotos gemacht.

Vor ein paar Tagen war Sofia hier, und nächste Woche darf sie noch einmal zum Malen kommen.

Sehr schöne Bilder sind entstanden:

Beim Gassi-Gehen hab ich mir großen Klee mitgenommen,
den hab ich abgemalt.





Sofia hat sich von mir ein Lesezeichen gewünscht:





Aber schaut mal, was die Sofia da gezaubert hat:



Ja, genau... 10 Jahre ist sie alt. 
Ist doch eine Wahnsinns-Katze, oder?
Sie war so konzentriert und danach so richtig kaputt.
Aber das Ergebnis ist großartig.

Unsere Kleine war im Kindergarten, aber unser Großer war da. 
Irgendwann hat ihn die Mal-Lust auch gepackt und er hat sich mit meinen Aquarell-Farben austoben dürfen   ; )




Eine fröhlich bunte Woche wünsch ich Euch!

Angela


 

-->